Last-Minute-Wunschzettel für Mode zum Download

Oder wie Sie die weihnachtliche Konsumorgie in sinnvolles Schenken verwandeln und damit Frauen glücklich machen…

Jedes Jahr das gleiche Spiel: Pünktlich vor Weihnachten steigt der Werbedruck auf allen Kanälen, um mir zu sagen, was ich jetzt unbedingt meinen Liebsten schenken müsste. Die Folge davon sind gestresste Menschen im Shopping-Wahn und tausende von ungebrauchten und ungeliebten Geschenken, die irgendwo in den Schränken vor sich hin schlummern. Muss das sein? Könnte Weihnachten nicht einfach wieder das Fest der Liebe, Freude und Stille sein? Mit Geschenken, die werthaltig sind und lang anhaltend Freude machen? Mit dem Last-Minute-Wunschzettel der Modeflüsterin voller Geschenk-Ideen für Frauen über 40 wird dieser Wunsch wahr.

Natürlich möchte auch ich meinen Lieben an Weihnachten eine kleine Überraschung bereiten. Und mal ehrlich: Es ist gar nicht so leicht, sich wirklich schöne Weihnachtsgeschenke einfallen zu lassen, die man sich auch leisten kann.

Dabei wäre die Lösung des Problems so einfach: Der gute alte Wunschzettel aus der Kindheit erleichtert Schenkern wie Beschenkten das Leben. Insbesondere wenn er mit einem Gutschein-System verbunden ist, das es den Schenkern erlaubt, sich an einem größeren Wunsch zu beteiligen.

Daher habe ich den Wunschzettel wieder zum Leben erweckt: Heute erhalten Sie den Last-Minute-Wunschzettel der Modeflüsterin mit integriertem Geschenk-Gutschein. So erleichtern Sie Ihren Liebsten das Schenken und können sich gleichzeitig selbst einen größeren Wunsch erfüllen.

Statt Staubfängern gibt es dann wohl überlegte und wirklich nützliche Geschenke, an denen Sie lange Freude haben. Hier erfahren Sie, wie der Wunschzettel funktioniert:

Mit dem Last-Minute-Weihnachts-Wunschzettel der Modeflüsterin macht Schenken zum Fest wieder Freude. Einfach Dokument kostenlos downloaden, ausdrucken und ausfüllen.

Mit dem Last-Minute-Weihnachts-Wunschzettel der Modeflüsterin macht Schenken zum Fest wieder Freude. Einfach Bild anklicken, ausdrucken, ausfüllen und weiterreichen!

Das Grundprinzip: Raten-Schenken statt Raten-Kaufen…

Der Grundgedanke des Wunschzettels ist einfach: Wenn es in Ihrem Umfeld Menschen gibt, die sich wahrscheinlich gerade jetzt den Kopf darüber zerbrechen, wie sie Ihnen zu Weihnachten eine Freude machen können, werden Sie proaktiv! Sagen Sie diesen Menschen, was Sie sich wirklich wünschen. Und zeigen Sie ihnen eine Möglichkeit auf, Ihren Wunsch mit genau dem Betrag zu unterstützen, den sie ausgeben können und wollen. “Auf Raten schenken statt auf Raten kaufen” heißt die Devise. Zu keinem anderen Fest wird so viel Geld ausgegeben wie zu Weihnachten. Es wird Zeit, dieses Kapital wieder sinnvoll zu investieren – beispielsweise in Kleidung, Accessoires und andere schöne Dinge, die Sie sich schon lange wünschen, aber selbst nicht ohne weiteres leisten können.

…und Weihnachtsgeschenke, die wirklich Freude machen

Darüber hinaus gibt es vielleicht wirklich eine Kleinigkeit, die Sie benötigen – allerdings genau in der richtigen Ausführung, Größe oder Beschaffenheit, die zu Ihnen passt. Auch hierbei hilft Ihnen der Wunschzettel: Tragen Sie einfach das gewünschte Produkt mit allen Details ein und schon wird aus Ihrem Wunschzettel eine Einkaufsliste für Ihre Lieben. Ich bin sicher, sie werden erleichtert sein!

Mode, Accessoires, Kosmetik und mehr – alles auf einem Wunschzettel

Und das habe ich Ihnen in den Last-Minute-Weihnachts-Wunschzettel der Modeflüsterin gepackt:

Sie möchten diesen Beitrag vollständig lesen?

Bitte loggen Sie sich hier ein.

Oder besuchen Sie die Modeflüsterin-Akademie. Hier lernen Sie als Frau über 40, wie Sie Ihren Stil finden, sich vorteilhaft kleiden und Ihren perfekten Kleiderschrank aufbauen. Damit Sie vor dem Spiegel glücklich sind.

Modeflüsterin-Akademie - Stil für starke Frauen über 40