Wie Ärmellängen schlank machen - für jeden Figurtyp

7 Ärmellängen, was diese mit ihrer Figur anstellen und für welchen Figurtyp sie geeignet sind

Die Ärmellänge ist zwar nur eine der zahlreichen Komponenten, die sich auf Ihre figürlichen Proportionen auswirken, aber eine wichtige. Denn mit der Ärmellänge fügen Sie optisches Gewicht hinzu oder reduzieren es. Mit der Ärmellänge setzen Sie Akzente. Und mit der Ärmellänge produzieren Sie Linien für die Blickführung. Optisches Gewicht, Akzente und Blickführung – all das können Sie auf raffinierte Weise einsetzen, um Ihre Figur zu optimieren, schlanker wirken zu lassen. In diesem Beitrag stelle ich Ihnen 7 Ärmellängen vor und beschreibe, welche Auswirkungen diese auf Ihre Proportionen haben. Kurz: Heute erhalten Sie die besten Figur-Tipps, wie Ärmellängen schlank machen – für jeden Figurtyp.

Bevor Sie weiterlesen, ist jedoch noch ein Detail zu beachten: Die Ärmelform bleibt bei den folgenden Betrachtungen erst einmal außen vor. Es geht ausschließlich um die Ärmellänge.

Sie können mit einer passenden Ärmelform alle der genannten Effekte entweder verstärken oder minimieren. Dies wird ausführlich in der Modeflüsterin-Masterclass “Meine Lieblings-Bluse” erklärt.

Die 7 wichtigsten Ärmellängen und wie diese sich auf Ihre Figur auswirken

Sie möchten diesen Beitrag vollständig lesen?

Bitte loggen Sie sich hier ein.

Oder besuchen Sie die Modeflüsterin-Akademie. Hier lernen Sie als Frau über 40, wie Sie Ihren Stil finden, sich vorteilhaft kleiden und Ihren perfekten Kleiderschrank aufbauen. Damit Sie vor dem Spiegel glücklich sind.

Modeflüsterin-Akademie - Stil für starke Frauen über 40