7/8-Schlaghose für jede Figur

…oder die neue Lust an nackten Fesseln.

Überall sind sie zu sehen: die neuen 7/8-Schlaghosen. An den in den Medien gezeigten Frauen sehen sie wirklich entzückend aus – modern, trendy, irgendwie cool und einfach anders. Sie haben sich sicherlich auch schon gefragt, ob Sie so eine Hose tragen können und wenn ja: wie?

Denn die schlechte Nachricht lautet: 7/8-Schlaghosen machen das Bein optisch kürzer. Gleichzeitig haben Sie damit aber auch einen Trumpf – nicht in der Hand, aber am Bein. Denn die leicht ausgestellte Form des Hosenbeins bringt auch einige Vorteile. Lesen Sie heute, welche das sind, wie Sie diese nutzen und wie Sie eine 7/8-Schlaghose tragen – für jeden Figurtyp.

Im Einzelnen erfahren Sie in diesem Beitrag:

  • Was die 7/8-Schlaghose mit Ihren Beinen anstellt
  • Wie Sie mit der 7/8-Schlaghose Ihre Proportionen optimieren
  • Wie die Fashionistas jetzt die 7/8-Schlaghose kombinieren
  • Warum reifere Frauen über 40 ein bisschen aufpassen müssen, wie sie den Trend umsetzen
  • Welche Schuhe zur 7/8-Schlaghose am besten passen.

Die 7/8-Schlaghose und was sie mit Ihrem Bein anstellt

Zu allererst ist die 7/8-Schlaghose natürlich eine verkürzte Hose, die Ihre Fesseln sichtbar macht. Das hat zwei Effekte:

  • Das verkürzte Hosenbein lässt Ihre Beine kürzer aussehen.
  • Die nackten Fesseln lenken den Blick auf diese vergleichsweise schmale Zone des Beins.

Zudem wirkt sich aber auch das unterhalb des Knies leicht oder stark ausgestellte Hosenbein auf die Optik aus. Dadurch wird der Saum im Vergleich zum Fußknöchel breiter. Und auch das Verhältnis zwischen Hosensaum und Hüft- sowie Oberschenkelbreite, Körpermitte und Schulterbreite fällt vorteilhafter aus. Und das wiederum bedeutet:

  • 7/8-Schlaghosen lassen die Fesseln schlanker erscheinen.
  • Das ausgestellte Hosenbein trägt dazu bei, dass die Proportionen von breiten Hüften und kräftigen Oberschenkeln sowie einer kräftigen Körpermitte und breiten Schultern ausgeglichen werden. Sprich: Alles darüber wirkt weniger breit und kräftig.

Wenn Sie also alle mehr oder weniger vorteilhaften Effekte der 7/8-Schlaghose zusammenrechnen, ergibt sich eine sehr positive Bilanz. Die Tatsache, dass diese verkürzte Hose zum Saum hin etwas ausgestellt ist, verleiht ihr einen potentiellen VIP-Status in Ihrem Kleiderschrank. Denn es könnte tatsächlich die beste verkürzte Hose sein, die Sie jemals hatten.

Vorausgesetzt Sie profitieren davon, dass Ihre breiten Hüften, die kräftigen Oberschenkel oder Ihr kräftigerer Bauch oder Ihre breiten Schultern ausgeglichen werden. Und dass gleichzeitig Ihre zierlichen Fesseln akzentuiert oder kräftigere Exemplare deutlich zierlicher dargestellt werden.

Und ferner vorausgesetzt, dass Sie Methoden anwenden, die verkürzten Beine wieder optisch etwas zu verlängern – falls Sie das benötigen.

Spätestens jetzt dürften alle A-, X-, O- und Y-Frauen die Öhrchen spitzen, habe ich recht?

Es gibt aber noch eine weitere Eigenheit der 7/8-Schlaghose, die sie interessant macht: Diese Hose schafft an Ihrer äußeren Beinkontur einen dezenten Schwung. Statt zum Saum hin einfach in einer geraden, immer enger werdenden Linie an Ihrem Bein entlang zu laufen, wie dies bei Bleistifthosen der Fall ist, macht der Saum nach unten hin einen kecken Schwung nach außen. Und das verleiht – nein: keine Flügel, aber Kurven!

Wir halten also fest:

  • Die 7/8-Schlaghose macht Ihre Beine kurviger oder betont Ihre kurvigen Beine.

Und jetzt dürften sich vor allem H-Typen freuen. Aber auch X-Figurtypen haben mit der 7/8-Schlaghose eine Möglichkeit, auf sehr trendy Weise ihre Kurven zu betonen. Und ich weiß ja von Ihren Kommentaren, dass viele von Ihnen genau nach einer solchen Möglichkeit suchen…

So schaffen Sie mit der 7/8-Schlaghose optimale Proportionen

Sie haben mehrere Möglichkeiten, durch den Schnitt Ihrer 7/8-Schlaghose und durch die richtige Kombination mit einem Oberteil Ihre Proportionen weiter zu optimieren.

Sie möchten diesen Beitrag vollständig lesen?

Bitte loggen Sie sich hier ein.

Oder besuchen Sie die Modeflüsterin-Akademie. Hier lernen Sie als Frau über 40, wie Sie Ihren Stil finden, sich vorteilhaft kleiden und Ihren perfekten Kleiderschrank aufbauen. Damit Sie vor dem Spiegel glücklich sind.

Modeflüsterin-Akademie - Stil für starke Frauen über 40