Outfit-Analyse: Die feminine Androgyne oder die Ästhetik des Widerspruchs

Outfit-Analyse: Die feminine Androgyne oder die Ästhetik des Widerspruchs

März und April waren die Trend-Monate im Modeflüsterin-Club. Anlässlich des traditionellen Modeflüsterin-Trend-Barometers hatte ich die Clubmitglieder dazu eingeladen, mir ihre Lieblings-Trend-Outfits zu zeigen. Mit dabei war auch Diana, die gleich zwei Outfits mit Ihrem Lieblings-Trendteil, dem Oversize-Blazer, zur Outfit-Analyse eingereicht hat.

Und tatsächlich: Was auf den ersten Blick als puristischer, androgyner Look an einer H-Figur daherkommt, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als eine Aneinanderreihung von Widersprüchen… Neugierig? Dann lese

Weiterlesen
Wie dünne Frauen weiblicher und kurviger wirken – die besten Fashion-Tipps

Wie dünne Frauen weiblicher und kurviger wirken – die besten Fashion-Tipps

Dünne Frauen haben es auch nicht leicht. Wer meint, nur Frauen mit ein paar Pölsterchen fühlen sich nicht wohl, der hat noch nicht die E-Mail-Hilferufe gelesen, die ich als Modeflüsterin erhalte. Viele sehr dünne Frauen leiden darunter, dass sie sich nicht weiblich oder kurvig genug finden. Gehören Sie dazu? Dann haben Sie als sehr dünne Frau eine eher kurvenlose, knochige oder sehnige Statur mit dünnen Armen und Beinen sowie wenig Busen und Hüfte – eine Figur, die Sie nur allzu gerne aufpolstern würden. Dieser Figurtyp wird häufig auch I-Figur genannt. Glücklicherweise bietet die Mode eine Fülle an Tricks, wie es der I-Figur gelingt, zum Vollweib zu mutieren. Neugierig?

Weiterlesen
Outfits für den Sonntags-Kaffee: 2 Figurtypen und 4 Stil-Mischungen

Outfits für den Sonntags-Kaffee: 2 Figurtypen und 4 Stil-Mischungen

Wenn eine Blogger-Freundin ihren runden Blog-Geburtstag feiert und dazu 15 Bloggerinnen zum Sonntags-Kaffee einlädt, dann ist das kein alltäglicher Anlass. Denn so eine Feier will modisch bewältigt und das Outfit sorgfältig ausgewählt werden. So geschehen am letzten Sonntag, als Texterella zum 10-jährigen Jubiläum bat. So viele ganz besondere Frauen aller Stil- und Figurtypen waren versammelt – ein wahres Fest für die Augen! Und natürlich konnte ich nicht anders, als die Outfits der illustren Gäste näher unter die Lupe zu nehmen…

Weiterlesen
Mode & Movies: Klassisch-pure Capsule Wardrobe für den H-Figurtyp

Mode & Movies: Klassisch-pure Capsule Wardrobe für den H-Figurtyp

…oder die Capsule Wardrobe von Diane Keaton in “Was das Herz begehrt”

Diane Keaton im puren, weißen Rollkragenpullover mit weißer Jeans. Diane Keaton im schlichten, weißen T-Shirt mit hellbeiger Chino-Hose. Diane Keaton im klassischen, weißen Hosenanzug mit Goldschmuck. Ich könnte diese Aufzählung ewig fortsetzen! Aber leider sind die Outfits der Hauptdarstellerin im Film “Was das Herz begehrt” endlich. Und ich kenne sie alle auswendig. Denn es gibt Filme, die nicht nur aufgrund ihrer liebenswerten, faszinierenden Geschichte zu meinen Lieblingsfilmen zählen, sondern vor allem auch, da ich mich am Modestil der Protagonistin nicht satt sehen kann. Wie beispielsweise an Diane Keaton, die im obigen Film als ein purer, klassischer H-Figurtyp inszeniert wird.

Und da die Stylisten von Hollywood zu den besten ihrer Zunft gehören, lässt sich von der Basisgarderobe, die sie für ihre Filmheldinnen zusammenstellen, einiges abschauen. Sie stehen auf pure Klassik? Dann werden Sie die Capsule Wardrobe von Diane Keaton lieben.

Weiterlesen